24.07.2011

Zusammenfassung eines gerade gelöschten Textes

Ach, manchmal tut es gut sich ein paar Minuten textlich auszukotzen, dann das ganze zu löschen und wieder nett zur Welt zu sein.

Hier also nur die Zusammenfassung, die zwar keiner versteht, die aber auch keinem weh tut.

1. Naa, mit Q10 kann ich  nichts anfangen, ich ärger mich lieber mit Konversionsproblemen zwischen Word, LibreOffice und OpenOffice rum. Außerdem bin ich ohne automatische Wortvervollständigung und sichtbare Leerzeichen ein Krüppel.

2. Das Video mit der Szene aus Times of Honor ist fertig.



3. Heute mit den Hürnin die 400 Seiten geknackt. Und zwar in allen verwendeten Schreibprogrammen, ich glaub das deshalb jetzt einfach mal.

4. Ich mag nicht nur Largo Winch, (1 & 2) sondern auch the LXD.

5. Ihr werdet von mir hören. Außer ich höre zuerst von euch.

Was ich so lese