05.08.2008

Auf der Blogroll 5: Anja-Art

Ich mag es etwas Neues entstehen zu sehen. Vor allem, wenn ich ein wenig dazu beitragen durfte.
Deshalb stelle ich euch heute die Homepage der Berlin-Patriotin Anja vor, die von Web 2.0 so viel Ahnung hat, wie Bayern von Fernsehtürmen oder Döner und aus der Großstadt in ein Beinahe-Dorf gezogen ist in dem es Kirchenglockengebimmel und Tiere (!) gibt.

Viele Texte hat sie noch nicht online gestellt, aber mit eurer Unterstützung bringe ich sie schon noch dazu etwas mehr Senf zum Leben zu geben.

Also schaut euch Anja's Seite an und habt Spaß mit ihren Texten über die Widrigkeiten des Alltags.
Und schreibt ihr mal. Sie liebt Kommunikation über alles...

Was ich so lese