07.10.2008

Google Reader

Ich mag den rss-Reader von Google. Jetzt mehr denn je, denn man kann nicht nur Beiträge markieren und empfehlen, sondern jetzt auch mit Kommentar empfehlen oder nur einen Kommentar an Bekannte schicken, die auch den Reader benutzen. Eine herrliche Zeitverschwendung, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Der folgende Link führt zu meiner Sammlung an bemerkenswerten Dingen die ich aus diversen Blogs gefischt habe.

http://www.google.com/reader/shared/10605597498447535484

Was ich so lese