07.08.2007

Vonnegut über sein Schreiben

Ein paar Worte von Kurt Vonnegut über sich und die Schriftstellerei:

Seit 1949 bin ich Schriftsteller. Ich bin Autodidakt. Über das Schreiben habe ich keine Theorien, die anderen helfen könnten. Wenn ich schreibe, werde ich einfach zu dem, was ich anscheinend werden muss.

Er fügt hinzu, dass er nur im Wasser eine gute Figur macht, weil Schreiben viel überschüssiges Fleisch produziert. Also ihr Schreiber da draußen: Vergesst den Ausgleichssport nicht! Aber selbst wenn doch hat Kurt Vonnegut auch eine positive Nachricht: Alle Frauen von Schrftstellern sind schön. Zumindest hat er zeitlebens keine hässliche gesehen. Und er muss es ja wissen.

Was ich so lese