22.12.2008

Schriftsteller-Homepages [Das Grauen]

Es gibt ein paar Sachen, die mich an Autorenhomepages fürchterlich aufregen:


Offizielle Autorenhomepage von Klauspeter Peterklaus
J. K. Rowling darf eine "Offizielle" Homepage haben, Klauspeter, tut mir leid, DU nicht! Und wenn Du extra noch betonen musst, dass Du Autor bist, am besten noch mit einem miesen geklauten Bild einer Tastatur, Schreibmaschine, oder - noch schlimmer - einer Feder, dann tust Du mir leid...

Über mich
Hallo mein Name ist Klauspeter Peterklaus ich wurde 1967 in Pforzheim geboren und meine Hobbys sind Ikebana, Rabarberrabarber, blablabla, öttelöttelöttel...
Schön Klauspeter. Jetzt brauch ich meine Schlaftabletten nicht mehr.
Wenn man nicht zufälligerweise Gunnar Soensteby ist, sollte man seinen Lebenslauf bitte kurz oder wenigstens amüsant halten.

Meine Bücher
Ja, ich weiß, Klauspeter, Du stehst drauf, positive Buchbesprechungen vom Oberschnupfinger Morgenanzeiger einzuscannen und auf Deiner Seite zur Verfügung zu stellen. Und als Obeschnupfinger lese ich die natürlich auch. Aber wenn Du verraten willst, wie gut Dein Buch ist, dann mach das doch gleich selber und schieb keine Volontariats-Schreiberlinge aus dem Ortsblatt vor.
Das Gleiche gilt für Lobpreisungen von mehr oder weniger prominenten Promis, mit dem Unterschied, dass die kürzer und damit leichter zu ertragen sind.
So was schmeichelt dem Ego, ist aber ziemlich langweilig, außer es sind so Sprüche wie auf den Büchern von Douglas Adams.

Leseproben
Sind super wenn lesefreundlich. Drei Seiten maximum würde ich sagen. Am besten aufgepeppt mit Bildern und einer alternativen Version im mp3-Format.

Links
Bitte nur das, was Du selber klicken würdet, Klauspeter. Wenn Du Überschriften für die einzelnen Abschnitte der Linksammlung brauchst, ist sie wahrscheinlich zu lang. Ich glaub Dir auch so, dass Du vielseitig interessiert bist...

Werkstattbericht
Ach echt Du schreibst ein Buch? Und Du überlegst Dir gerade, ob Du im ersten Kapitel eine Anspielung auf den Halbzwerg reinbringen sollst, den Du in Deinen DSA-Runden gespielt hast? Kannst Dich aber nicht richtig konzentrieren, weil gerade das neue Add-On für Wald von Wichtelkaff herausgekommen ist?
Ja Mensch, Klauspeter! Das wusste ich ja gar nicht! Gut, dass Du was darüber geschrieben hast...


Also: Das ist meine letzte Warnung. Lass bitte in Zukunft das dröge Standardprogramm sein, oder ich bin gezwungen meine geflügelten Affen auf Dich zu hetzen!

Was ich so lese